wer zahlt für eine königliche hochzeit… und wie viel kostet das?

prinz william und kate middleton heiraten ist sich sicher, dass das ereignis des jahrzehnts, wenn nicht das jahrhundert.die zeremonie in der westminster abbey, gefolgt von kutschfahrten für das frisch vermählte paar und ein empfang im buckingham palast zusammen ein königliches ereignis, dass darüber geredet wird für die kommenden jahre.der schwerpunkt jedoch von vielen britischen steuerzahler werden, wie dies alles kostet.
leider ist es nicht gerade eine einfache frage zu beantworten.königliche hochzeiten sind bekanntermaßen sehr extravagant und bürgerliche kann ihnen sagen, dass das wird ziemlich teuer.wie teuer, fragen sie?nun, trotz der tatsache, dass weder middleton noch ihre königliche beau je schnitt ein album oder hauptrolle in einem spielfilm (nein, williams bruder eskapaden zählen nicht), die zeremonie wird erwartet, zu einem der teuersten promi – hochzeiten aller zeiten.
aber die britischen bürger können aufatmen, denn sie sind nicht zu bezahlen.die queen und prinz charles haben vereinbart, „ihren beitrag leisten“, obwohl in der vergangenheit, öffentliche mittel zur finanzierung der königlichen ereignissen.wir sind nicht sicher, wie viel „ihren anteil“ wird, genau, wir sind ziemlich zuversichtlich

jimmy choo schuhe

Jimmy Choo Wildleder und Glitter Keil Trainers Turnschuhe grau

BUY NOW

€104.59
€110.89

, dass sie abholen, die überwiegende mehrheit der gesamten hochzeit „.der tradition, dass die braut zahlen für die zeremonie und kates eltern bestanden auf einen beitrag, aber dies ist ein schlag auch die respektablen millionäre nicht leisten können.
die meisten realistischen schätzungen die endgültigen kosten für die hochzeit rund 12 millionen pfund, die durch private mittel abgedeckt werden.allerdings kann der staat zahlen muss, eine happige summe zur deckung der öffentlichen dienstleistungen wie verstärkte präsenz der polizei für die sicherheit und den details.
aber nicht heulen, für unsere freunde in europa nur noch.ja, die ehe könnte als eine belastung für die britischen steuerzahler, und für manche wird es sein.für andere ist es eine einmalige gelegenheit.finden sie heraus, wie die menschen profitieren von william und kate ist union auf der nächsten seite.